t(n-1)-Verteilung im Vergleich zu N(0,1)